Hintersberger: „Türkische Backspezialitäten made in Augsburg ein Erfolg!“

02.04.2015

Türkische Spezialitäten sind nicht nur in Augsburg sehr gefragt. Bei seinem Besuch der Altuntas Backwaren GmbH im Augsburger Stadtteil Oberhausen informierte sich Staatssekretär Johannes Hintersberger, MdL über die Besonderheiten des türkischen Bäckerhandwerks und sprach mit Geschäftsführer Ali Altuntas über Chancen und Schwierigkeiten.

„Die Großbäckerei Altuntas ist ein gutes Beispiel für erfolgreiches Unternehmertum“, zeigte sich Hintersberger beeindruckt. „Obwohl es bislang keine Anerkennung für die Ausbildung türkischer Bäckermeister gibt, wird nicht zuerst gefordert, sondern zuerst die Ärmel hochgekrempelt“, lobte der Augsburger Abgeordnete. Diese Eigenschaft sei eine besondere Qualität des Handwerks. Politisch müsse dennoch über die Anerkennungspraktiken ausländischer Abschlüsse weiter diskutiert werden, damit die Chancen, die aus einer gemeinsamen Ausbildung und aus dem gemeinsamen Lernen in ausländischen und einheimischen Betrieben entstehen optimal genützt werden können.

Die Altuntas Backwaren GmbH produziert in Augsburg bereits seit dem Jahr 1999 und beliefert neben den eigenen Filialen auch zahlreiche einheimische Bäckereien mit ihren spezifischen Backspezialitäten.